Frequenzzähler-Einschub für 19" Rack

10. Juli 2000

Eigenschaften

  • Messen von beliebigen Signalformen an der Eingangsbuchse mit einem Pegel von ?? (hier sollte etwas stehen, ist wohl beim Doku schreiben untergegangen. :-()
  • Umschalten der Signalquelle per Taster zwischen
    • Frequenzgenerator (über Bus)
    • Eingangsbuchse
    • Pulsweitenmodulator (über Bus)
  • Frequenzbereich zwischen 10 bis 99990 Hz bei einer Auflösung von 10 Hz (Anzeige 1 bis 9999)
  • Anzeigen der Frequenz über 4 Sieben-Segment-LED-Anzeigen (rotleuchtent) mit automatischer Abschaltung der Anzeigen bei f=0
Den ICM7207A gibt es ebenso wie einen Vergleichstyp leider nicht mehr!
Sollte sich dies seit 2000 geändert haben, bitte am Ende der Seite einen Kommentar hinterlassen mit einem Link zu einem passenden Typ.

Funktionsweise

Nach dem Einschalten der Versorgungsspannung liefert IC5 (MAX690) einen Reset-Impuls, der den Zähler IC2 (4022) resettet.

Platinenansicht

Mit dem Zähler, bedient durch S1, wird die Signalquelle ausgewählt (FG,Bu,PWM).

Die ausgewählte Signalquelle wird über die LEDs D5-D6 angezeigt.

Die Signale, die Zählerausänge und die Torzeit gelangen zum GAL und werden nach folgender Gleichung behandelt (vollständiges GAL-Programm s.u.):

Cl = /FG * Q0 * Tor + Bu * Q1 * Tor + /PWM * Q2 * Tor

Das ausgewählte Signal gelangt nun für 1sec an den Count-Eingang des Zählers IC4 (ICM7217A). Die Frequenz wird über die vier 7-Segment LEDs angezeigt.

Die Eingangssignale Frequenzgenerator und PWM gelangen über den Bus zum GAL, das Eingangssignal aus der Buchse durchläuft einen Vorverstärker (um T1-T3) und wird auf 5V verstärkt bzw. begrenzt.

Mit S2 kann der Bereich ausgewählt werden: Diese Info fehlt.

Signale über Bus

Pin Signal
1 GND
16 FG
18 PWM
28 5V=

GAL-Programm

Download GAL-Programm

Titel:		GAL fuer Frequenzzaehler
Version:	1.0
Erstellt am:	09.01.01
Geaendert am:	10.01.01
Author:		(c)2001 Mike Constabel, Marco Grau


chip 24h gal16v8

	nc  Tor Bu  PWM FG  Q2  Q1  Q0  nc  gnd

	/oe nc  D2  D1  D0  nc  nc  nc  Cl  vcc

equations


D0 = Q0
D1 = Q1
D2 = Q2

Cl = /FG * Q0 * Tor + Bu * Q1 * Tor + /PWM * Q2 * Tor

Download jedec-Datei

Ausgabe des Assemblers

EQN2JED -- Boolean Logic to JEDEC file assembler (Version 1.00)
Copyright (R) National Semiconductor Corporation 1990

Document file for fcgal_52.eqn
Device: 16V8


Pin   Label               Type
———   —————               ————
1     nc                  unused
2     Tor                 com input
3     Bu                  com input
4     PWM                 com input
5     FG                  com input
6     Q2                  com input
7     Q1                  com input
8     Q0                  com input
9     nc                  unused
10    gnd                 ground pin
11    oe                  unused
12    nc                  unused
13    D2                  pos,com output
14    D1                  pos,com output
15    D0                  pos,com output
16    nc                  unused
17    nc                  unused
18    nc                  unused
19    Cl                  pos,com output
20    vcc                 power pin


EQN2JED -- Boolean Logic to JEDEC file assembler (Version 1.00)
Copyright (R) National Semiconductor Corporation 1990

                            Chip diagram (DIP)

                             ._____    _____.
                             |     \__/     |
                          nc |  1        20 | vcc
                         Tor |  2        19 | Cl
                          Bu |  3        18 | nc
                         PWM |  4        17 | nc
                          FG |  5        16 | nc
                          Q2 |  6        15 | D0
                          Q1 |  7        14 | D1
                          Q0 |  8        13 | D2
                          nc |  9        12 | nc
                         gnd | 10        11 | /oe
                             |______________|

Bauteileliste

Bezeichnung Bauteil
IC1 74LS123 Datenblatt 74LS123
IC2 4022 Datenblatt 4022
IC3 ICM 7207A Datenblatt ICM 7207A
IC4 ICM 7217 Datenblatt ICM 7217
IC5 MAX690 Datenblatt MAX690
IC6 GAL16V8 Datenblatt GAL 16V8
   
T1..T3 BC546
T4 2N7000 Datenblatt 2N7000
   
C1 100μ
C2, C7, C8, C10-C13 100n
C3 470p
C4 47μ
C5,C6 22p
C9
   
D1..D4 1n4148
D5..D7 LED grün low current
   
R1, R2 100k
R3 2k2
R4 47k
R5, R10, R13, R15, R16 10k
R6 22R
R7 22k
R8 1k
R9 10M (3 x 3M3 + 1 x 100k)
R11 5k1
R12 16k2
R17-R19 1k62
   
Quarz f=5,24288 MHz, Rs=75Ω
   
7-Segment-Anzeige 4x HP HDSP-H103

Zubehör

 

Fassungen

  • 1x DIL8
  • 1x DIL14
  • 2x DIL16
  • 1x DIL20
  • 1x DIL28

Schaltplan

Schaltplan Frequenzzähler

Fotos

Die Fotos zeigen nicht die Schaltung nach obigen Schaltplan. Aus Zeitgründen kam teilweise ein Fertig-Modul von ELV für die Anzeige zum EInsatz. Fotos mit der selbstgebauten Anzeige stehen derzeit nicht zur Verfügung.